Telefon CH +41 43 818 66 80 | Telefon AT +43 664 58 14 343

Angstfreie Kinder

Dienstleistungen

Nicht sel­ten sind es für uns Erwach­sene nur Geschich­ten vom «bösen Hund unter dem Bett», vom «Schrank­mons­ter» oder von ande­ren, für uns irra­tio­nale Bedro­hun­gen. Und dabei sind es genau diese Geschich­ten, die unsere Kin­der zur Ver­zweif­lung trei­ben. Gegen diese Ängste soll und kannst du etwas tun.

Meist rei­chen 3–4 Sit­zun­gen aus, um mit­tels moderns­ten Men­tal­tech­ni­ken her­aus­zu­fin­den, woher diese Ängste kom­men, und noch wich­ti­ger, um diese voll­stän­dig aufzulösen.

Kin­der rea­gie­ren auf reale, beängs­ti­gende Situa­tio­nen oft­mals mit  soge­nann­ten stell­ver­tre­ten­den Ängs­ten. Unge­löst ver­an­kern sich diese tief in ihrem Unterbewusstsein.

Unge­löste Ängste kön­nen bis ins Erwach­se­nen­al­ter getra­gen wer­den und sie hin­ter­las­sen ihre Spu­ren. Ener­gie­pro­bleme, Ver­mei­dungs­stra­te­gien und psy­cho­so­ma­ti­sche Lei­den sind nur einige der Nach­teile, die ihren Ursprung in der Kind­heit haben kön­nen und die dann spä­ter als Lei­dens­druck emp­fun­den werden.

Gerne unter­stüt­zen wir dich und deine ganze Fami­lie dabei, die ers­ten Jahre dei­ner Kin­der posi­tiv mitzugestalten.